Kostenlose Baukunst Online Zeitschrift für Architektur und Architekturinteressierte
 
 
 
Initiative Baukunst
Landesgruppe Bayern der Vereinigung freischaffender Architekten
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
Architekten informieren Architekten
 

 
Ausgabe 4 vom 30.04.2019
 
 
 
 
Liebe Kollegin, lieber Kollege,
 
 
 
 

immer wieder liest man derzeit Artikel über die Einführung einer CO2 Steuer.... Ein weiterer Ansatz Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit über die Geldbörse zu beschleunigen. Scheinbar im Gegensatz dazu zeugt ein ein Bericht über den Wettstreit dreier Milliardäre in der Raumfahrt von unserem gesellschaftlichen Wunsch nach Technik und Innovation.

 

Steht Beides wirklich im Widerspruch? Als Architekten, Stadtplaner, Innen- und Landschaftsarchitekten tragen wir eine besondere Verantwortung im Umgang mit unserer Umwelt. Unser Selbstverständniss und Verpflichtung für unsere gemeinsame Zukunft haben wir bereits 2009 mit dem Klimamanifest "Vernunft für die Welt..." formuliert.

 
Als Ingenieure sind wir auch ein Schlüssel zur schrittweisen Lösung existierender Widersprüche. Da sich mittlerweile auch unsere Kinder mit Greta Thunberg in einem "Friday für Future“ für eine konsequente Klimapolitik engagieren, scheint nun ein generationenübergreifender gesellschaftlicher Konsens möglich.


Herzlichst
Architekt VfA
 
 
 
 
Aus der Kammer und den Verbänden
 
 
HOAI: Barbara Ettinger-Brinckmann warnt vor Freigabe der Honorarsätze
 
 
 
 
 
Die Europäische Kommission will verbindliche Mindest- und Höchstsätze der HOAI abschaffen. Das ist keine Kleinigkeit, wie behauptet wird. 
 
Das funktionierende System der deutschen Freiberufe wird unter dem Deckmantel des freien Binnenmarktes mit System unter Beschuss genommen. mehr...
 
 
 
 
Die polis Convention 2019
 
 
 
 
 
Die polis Convention ist die bundesweit führende Messe für Stadt- und Projektentwicklung. 
 
Einmal im Jahr treffen sich hier alle Akteure, die unsere Städte in lebenswerte Räume verwandeln. mehr...
 
 
 
 
Wie geht es den Ingenieuren und Architekten? „Wirtschaftliche Lage – Index 2018“
 
 
 
 
 
Das Institut für Freie Berufe (IFB) erhebt auch in diesem Jahr im Auftrag des AHO, der Bundesingenieurkammer und des Verbands Beratender 
 
Ingenieure VBI Daten zur wirtschaftlichen Lage der Ingenieur- und Architekturbüros in Deutschland. Die Befragung besteht aus 20 Fragen. mehr...
 
 
 
 
Aus der Region
 
 
Augsburg
Ein Projekt im Innovationspark galt als Objekt mit einem besonderen Geist. Nun gibt es großen Ärger: Es drohen Mehrkosten in Millionenhöhe. mehr...
 
München
Vor kurzem wurde bekannt, dass das Architekturbüro, das mit der Sanierung des Deutschen Museums in München beauftragte wurde, insolvent sei. mehr...
 
Würzburg
Die Würzburger sollen nach Plänen der Stadträte Seilbahnen für den ÖPNV bekommen. Zumindest bleibt die Diskussion darüber offen. mehr...
 
 
 
 

Informationen aus der Region.
 

Informationen aus der Region.
 

Informationen aus der Region.
 
 
 
 
Aktuelles
 
 
Bauhaus Luftschutzbunker der Moderne
 
 
 
 
 
Die schlichte Architektur des neuen Bauhaus Museums in Weimar stört einige Kritiker gewaltig. Grau, klobig und eines Luftschutzbunkers gleich, so wird es beschrieben. mehr...
 
Anfang des Monats ist das neue Museum eröffnet worden und spaltet die Gemüter. Auf einem neuen Stadtplatz steht es in direkter Nachbarschaft zu dem früheren Gauforum. mehr...
 
 
 
 
Das Feuer von Notre-Dame
 
 
 
 
 
Die Geschichte hat einiges zu erzählen, wenn es um Notre-Dame geht. Bis in das 19. Jahrhundert galt sie schlicht als mittelalterliche Kathedrale. mehr...
 
Die einen suchen nach der Brandursache und andere machen sich bereits Gedanken über das zukünftige Aussehen des Nationalsymbols. mehr
 
 
 
 
Zerstört Peter Zumthor Los Angeles?
 
 
 
 
 
Trotz der Zustimmung der Aufsichtsbehörde von Los Angeles County im April wird die Kritik, die bereits öfters geäußert wurde, wieder lauter geäußert.
 
Zumthors Vorschlag für den Campus des Los Angeles County Museum of Art drohe wichtige Elemente der Kultur und Geschichte von L.A. zu zerstören, so der Tenor. mehr...
 
 
 
 
Steuer und Recht
 
 
Klage bei Planungsmängel mit WDVS-System - Wer zahlt?
 
 
 
 
 
Im Berliner Kammergericht ist ein Urteil gefällt worden, dass ein Mitverschulden des Bauherren in Bezug auf festgestellte Planungsmängel klären sollte.
 
Eine Bauherrin hatte den Architekten wegen eines Planungsfehlers auf Schadensersatz verklagt, dass in Zusammenhang mit dem WDVS-System stand. mehr...
 
 
 
 
Lirum Larum Löffelstiel – Spiegelverkehrtheit eines Bauplans
 
 
 
 
 
Bei der Übergabe eines Bauplans in spiegelverkehrter Ansicht an den mit der Bauüberwachung beauftragten Architekten wurde entschieden,
 
ob es zu einer Haftung des Architekten wegen einer Verletzung der Bau­über­wachungs­pflicht bei Raumverwechslung gekommen ist. mehr...
 
 
 
 
Der EuGH und die HOAI: Konsequenzen für Vertragsabschlüsse
 
 
 
 
 
Der PBP-Beitrag "HOAI in höchster Gefahr" hat große Resonanz gefunden.
 
Informieren Sie sich, wie Sie bei Vertragsabschlüssen jetzt vorgehen sollten. mehr...
 
 
 
 
Baukunst
 
 
Paris
Der Architekturhistoriker und Publizist Nikolaus Bernau erklärt im Interview, was das Nationalsymbol einzigartig macht. mehr...
 
Katar
Eine Reihe Scheiben bilden die äußere Hülle des National-Museums von Katar, das auf einer Mineralienformation namens "Wüstenrose" basiert. mehr...
 
New York
Diller Scofidio + Renfro und die Rockwell Group arbeiteten zusammen an dem Projekt "The Shed", das gerade in New York eröffnet wurde. mehr...
 
 
 
 
Presse und Internationales
 
 
Limburg: Luxuswohnung von Tebartz-van Elst als Museum
 
 
 
 
 
Mehrere Millionen Euro hatte sein Wohnsitz in Limburg gekostet. Damit geriet der Bischof von Limburg 2013 in Verruf.
 
Das Bistum Limburg hat nun aus der ehemaligen Luxus-Wohnung von Franz-Peter Tebartz-van Elst ein Museum gemacht. mehr...
 
 
 
 
Stephanie Rosenthal ist neue Leiterin der Biennale-Jury in Venedig
 
 
 
 
 
Stephanie Rosenthal ist Direktorin des Berliner Martin-Gropius-Baus. Sie wurde für dieses Jahr mit der Leitung der Jury für die Kunstausstellung Biennale Venedig beauftragt.
 
Sie zeigte sich sehr erfreut über ihre Ernennung. Die Ausstellung präsentiert sich dieses Jahr zum 58. Mal und startet am 11. Mai.  mehr...
 
 
 
 
Klimanotstand in Koblenz ausgerufen
 
 
 
 
 
Nach Vancouver, London und Los Angeles hat nun auch Konstanz den Klimanotstand ausgerufen. "Fridays for Future" hat wesentlichen Anteil an dieser Entscheidung.
 
Die Stadt wird auch nicht die Letzte sein, die sich die Rettung unseres Klimas auf die Fahne schreibt. Alle Entscheidungen der Stadt fallen somit unter einem Klimavorbehalt. mehr...
 
 
 
 
Energie, Technologie und Forschung
 
 
3D Dokumentation rettet Notre-Dame
 
 
 
 
 
Technische Innovationen sind die stillen Helden für den Wiederaufbau von Notre-Dame, das letzten Monat durch einen Brand massiv beschädigt wurde.
 
Der vor Kurzem verstorbene Kunsthistoriker Andrew Tallon hatte die Kathedrale vor 9 Jahren mit hochauflösenden Laseraufnahmen für die Ewigkeit festgehalten. mehr...
 
 
 
 
Vernetzte Sensoren zur Digitalisierung von Großbaustellen
 
 
 
 
 
Es ist noch immer Realität, dass Großprojekte eher ohne transparenz entstehen. Das ändert sich allerdings bald, wenn es nach dem Hersteller Bosch geht.
 
Mit einem neu entwickelten System mit vernetzter Sensortechnik und dem Namen "Bosch Asset Tracing Solution" lassen sich Maschinen und Fahrzeuge bestücken. mehr...
 
 
 
 
Holz wird das neue Glas
 
 
 
 
 
Schwedische Forscher vom KTH Royal Institute of Technology in Stockholm arbeiten daran, Holz als Rohstoff für Fenster zu entwickeln.
 
Tagsüber sollen sie Wärme speichern und diese nachts in das Innere des Hauses abzuleiten. Was verblüffend klingt, kann bald Realität werden. mehr...
 
 
 
 
Reisen
 
 
Doku-Reise
Im Sommer 2016 ermöglichte der weltbekannte Künstler Christo Interessierten einen Spaziergang über Wasser. Eine Doku gibt nun Einblick in seine Arbeit. mehr...
 
Italien
Zum Ende einer belebten Mailänder Designwoche hat Dezeen acht italienische Hotels ausgewählt, in denen sich die Veranstaltungsgäste entspannen konnten. mehr...
 
Brücken
Brücken faszinieren, von ihrer Bedeutung als Wege zwischen den Räumen über ihre überwältigende Schönheit bis hin zu den technischen Errungenschaften. mehr...
 
 
 
 
Ausbildung, Berufsgründung, Wettbewerb
 
 
Internationale "Interships"
 
 
 
 
 
Ob in Japan, New York oder China. Die Zahl der nationalen und internationalen Plätze für ein Praktikum steigt stetig.
 
Unglücklicherweise steigt ebenfalls die Zahl der unbezahlten Angebote für ein Praktikum. mehr...
 
 
 
 
Kostenlose Baukulturführungen in Berlin, Köln, Hamburg und München
 
 
 
 
 
Unter dem Titel „Crash-Kurs Baukultur“ bietet die Bundesstiftung Baukultur einmal pro Monat kostenfreie Führungen in Berlin, Hamburg, Köln und München an.
 
Die Spaziergänge finden in der Regel am ersten Samstag im Monat statt, beginnen jeweils um 11 Uhr und dauern ca. 2,5 Stunden. mehr...
 
 
 
 
BDB-Studentenförderpreis 2019 entschieden – Hier finden Sie die Ergebnisse
 
 
 
 
 
Unter dem Vorsitz von Prof. Jórunn Ragnarsdóttir, Partnerin im Büro Lederer + Ragnarsdóttir + Oei in Stuttgart und Professorin für Architektur, bewertete die Fachjury insgesamt 95 eingegangene 
 
Arbeiten. Die Entwürfe behandelten die vier ausgelobten Kategorien Gebäude, Ingenieurbauwerke, Konstruktionen und Städtebauliche Planungen. mehr...
 
 
 
 
Projekte, Veranstaltungen, Meinungen
 
 
Balkrishna Doshi - Architektur für den Menschen
 
 
 
 
 
Mit der Ausstellung präsentiert das Vitra Design Museum die erste Retrospektive über das Gesamtwerk von Balkrishna Doshi (*1927 in Pune, Indien) außerhalb Asiens.
 
Der Architekt und Stadtplaner wurde 2018 als erster Inder mit dem renommierten Pritzker-Preis geehrt. Er ist zu Hause einer der wenigen Pioniere moderner Architektur. mehr...
 
 
 
 
Renzo Piano - Architekt des Lichts
 
 
 
 
 
Der preisgekrönte Filmemacher Carlos Saura begleitet Renzo Piano beim Bau eines seiner ikonischsten Projekte - der Kunstgalerie Centro Botín in der Bucht von Santander im Norden Spaniens.
 
Der Dokumentarfilm ist auch eine Befragung der Beziehung zwischen Architektur und Kino, da sowohl Architekt als auch Filmemacher den Prozess hinter diesem großartigen Bauwerk erforschen. mehr...
 
 
 
 
VfA Intern
 
 
Monatliches Treffen der VfA Bayern
 
 
 
 
 
Am 13. Mai treffen sich unsere Mitglieder und Gäste zum Gedankenaustausch im Zentrum von München. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit Kolleginnen und Kollegen aus der Region über spezifische Themen zu unterhalten und profitieren Sie von deren Erfahrungen in den unterschiedlichen Gebieten. 
 
Thema: Werkbericht von Stuart Stadler - Unterer Stadtplatz 16, Kufstein. Transformation eines denkmalgeschützten Mehrfamilienhaus von 1756, energetische Sanierung, statische Ertüchtigung, Einbau eines Lift Dachgeschossausbau, Umbau von Mietwohnungen und die Produktvorstellung Holzbodenmanufaktur ANMELDUNG...
 
 
 
 
Serien
 
 
Film
Architekt Tue Hesselberg meint, es gehe ihnen darum, so viele Menschen wie möglich in den Wald zu bringen für eine ganz besondere Wanderung. mehr...
 
Buch
Vom Baumeister zum Master. Formen der Architekturlehre vom 19. bis ins 21. Jahrhundert. mehr...
 
Produkt
Brodie Neill hat eine Sanduhr entworfen, die mit Mikroplastik gefüllt ist, um das Problem der Verschmutzung der Meere durch Plastik hervorzuheben.. mehr...
 
 
 
 
Herausgeber: Initiative Baukunst info@initiativebaukunst.de initiativebaukunst.de (Impressum) Verantwortlich für den Inhalt: Dipl.-Ing. Arch. Stuart Stadler – Gründungsmitglied Initiative Baukunst. Die Inhalte des Briefs sind ausschließlich zu Ihrer persönlichen Information bestimmt. Für den kommerziellen Gebrauch müssen Sie unsere ausdrückliche Genehmigung einholen. Unzulässig ist es, Inhalte ohne unsere Zustimmung redaktionell oder gewerbsmäßig zu nutzen, zu verändern oder zu veröffentlichen. - © 2019
Newsletter abmelden...