fbpx

Vittorio Gregotti stirbt mit 92 Jahren an Corona

Vittorio Gregotti baute der italienischen Gesellschaft ihre modernen Tempel. Bekannt geworden war er für seine Werke in Mailands Bicocca-Viertel, für das Olympiastadion von Barcelona und das Kulturzentrum Belem in Portugal.